Cz verze Deutsch English
Tel.: 00420 596 113 910
Fax: 00420 596 112 583
E-mail: info@ismm.cz
ISMM Production & Business Cooperation s. r. o.
Pražáková 218/7
CZ-709 00 Ostrava-Mariánské Hory
www.egas.cz www.teso-jistebnik.cz/ www.hotel-gong.c www.minigolf-tenis-libotin.cz/ foto ISMM

Qualitätsmanagement

Im Rahmen unserer Kooperationsfertigungen unterhalten wir ein geeignetes Qualitätsmanagementsystem, welches die Qualitäts- und Prozessanforderungen unserer Kunden übernimmt. Dieses System ist nach EN ISO 9001:2009 eingeführt und zertifiziert und darüber hinaus ist mit EN ISO 3834 völlig vergleichbar. Mit jedem Kunden wird im Bedarfsfall eine Qualitätssicherungsvereinbarung individuell abgeschlossen. Diese Vereinbarung wird dann in realen Fertigungsbedingungen umgesetzt und nachfolgend von unseren Kunden oder unabhängigen Zertifizierungsstellen durch ein Audit regelmäβig geprüft.

Die Firma ISMM trägt in diesen Vereinbarungen eine Verantwortung für dieses Qualitätsmanagementsystem, überwacht kontinuierlich die Mittel für die Qualitätsprüfung und wartet sie im verlangten technischen Zustand.

Die Qualitätssicherungsvereinbarung enthält regelmäßig folgende Punkte:
  • Einhaltung der Anforderung an die technische Konstruktion (Ausführung) - die von ISMM gelieferten Teile müssen den Zeichnungen, technischen Spezifikationen, Liefervorschriften, Prüfprotokollen und den in bestimmten Kundennormen festgelegten Vorschriften entsprechen.
  • Sprache - alle Dokumente (Rechnung, Lieferschein, Prüfbericht etc.) werden immer in vereinbarter Sprache (Deutsch oder Englisch) ausgestellt.
  • Lagerung der Grundwerkstoffe - die Materialien sind so gekennzeichnet und gelagert, daß keine Verwechslungen bei der Verarbeitung unterschiedlicher Werkstoffe auftreten können.
  • Schweißzusätze - nur die zugelassen und vom Kunden autorisierten Schweißzusätze können verarbeitet werden.
  • Einrichtungen - wir führen die Listen über die im Betrieb Jistebnik, Bravantice und Stitina vorhanden Maschinen und Geräte, die geeigneten Prüfungen und Instandhaltungsarbeiten werden nach einem Plan regelmäßig abgewickelt.
  • Schweißpersonal - es wird nur Schweißfachpersonal beschäftigt.
  • ISMM verfügt über das entsprechende ausgebildete Personal für Qualitätsprüfungen. 
  • Qualitätsprüfungen - werden laut individueller Vereinbarung mit dem Kunden durchgeführt. Die Qualitätsberichte werden in der vereinbarten Sprache ausgestellt, dokumentiert und archiviert (10 Jahre) und auf Verlangen oder automatisch mit jeder Lieferung dem Besteller vorgelegt. Der Besteller kann die Inspektion der Prüftätigkeiten und Prüfaufzeichnungen sowie QM-Audits in unseren Räumen durchführen. Es sind folgende Prüfungen durchgeführt und zurecht protokolliert: 
    1. Eingangsprüfung und Ausgangsprüfung. 
    2. Erstmuster-, Erststück- und Serienprüfung.
    3. Schweißnahtprüfungen (laut Vereinbarung). 
    4. Prüfung der Vorrichtungen vor und nach der Fertigung, inkl. Wartung.
  • Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit - durch geeignete Kennzeichnung auf dem Einzelteil oder auf einer Begleitkarte ist die Rückverfolgbarkeit während des gesamten Fertigungsprozesses gesichert.
  • Kalibrierung - die Messeinrichtungen werden für Qualitätsprüfungen in angebrachten Intervallen kalibriert.
  • Mangelnde Übereinstimmung und verbessernde Tätigkeiten - falls ein Fehler auftritt, werden die Gründe für die Fehler ermittelt und sofort die geeigneten Maßnahmen getroffen, die ein wiederholtes Auftreten des Fehlers verhindern.
  • Mängelrüge, Verpackung und Transportsicherung.
logo ISMM
ISMM Production & Business Cooperation s.r.o.
ISMM Project & Training s.r.o.
Pražákova 218/7
CZ-709 00 Ostrava Mariánské Hory, Tschechische Republik
Tel.: 00420-596 113 910
Fax: 00420-596 112 583
www: http://www.ismm.cz
E-mail: info@ismm.cz
<
>